Pollock mariniert mit Ananas und Gemüse

Pollock marinated with pineapple and vegetables Recipes & food

Pollock mit Ananas und Gemüse Rezepte mariniert

Zutaten:

2-3 Knoblauchzehen
75 ml Sojasauce und ein wenig mehr, um zu dienen
75 ml Sherry
Chile Kania
600g Seelachsfilets Atlantic Trawler (aufgetaut)
2 Paprika (ca. 200 g jeweils)
250 g Champignons
2 Bund Frühlingszwiebeln
150 g Mungosprossen
1 Dose Ananasstücke Harvin (580 ml)
Thai-Reis 200g Golden Sun
Wird yodofluorada
Pflanzenöl 750 ml d'Or Vita
Ca. 120 g Stärke

Anzahl der Portionen:

4

Zeit zum Kochen:

55 Minuten

Den Knoblauch schälen, mit einer Knoblauchpresse gepresst und mit 75 ml Sojasauce, Sherry und Chili mischen. Bewegtes Wasser Seelachs, trocken und in breite Streifen geschnitten. Bewässerung der Fisch mit der Hälfte der Mischung und lassen marinieren für 30 Minuten abgedeckt. Reinigen Sie die Paprika, Champignons und Frühlingszwiebeln. Entfernen Sie die Samen aus den Paprika und in Streifen schneiden. Schneiden Sie die in Scheiben geschnittenen Champignons und Zwiebeln in Stücke 3-4 cm in der Länge. Dann waschen und abtropfen lassen die Sprossen. Lassen Sie die Ananasstücke und den Saft zu reservieren.Dann gießen Sie den Reis in 450 ml kochendes Wasser mit etwas Salz und kochen für 12-15 Minuten. Braten Sie Gemüse mit 2 EL heißem Öl in einer Pfanne oder Wok 5-7 Minuten, gelegentlich wenden. Gießen Sie 100 ml Ananassaft und restliche Marinade. Verdünnen Sie 2-3 Teelöffel Stärke in einem kleinen Ananassaft und über das Gemüse gießen auch leicht zu verdicken. Salz, wenn nötig. Schließlich fügen Sie die Sprossen und Ananasstücke und Hitze. Entleeren Sie den Fisch und Mantel mit dem Rest der Stärke.

Das restliche Öl in einer tiefen Pfanne und legte einen Stock hinein. Das Öl ist heiß genug, wenn sich Blasen bilden um den Stock. Fry ca. Schellfisch. 4-5 Minuten gold, vom Herd nehmen und auf Küchenpapier, um das Öl zu absorbieren. Servieren Sie den Fisch mit Gemüse und Reis, und servieren mit Sojasauce.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*